Am 13.04.2020 um 20:04 Uhr wurden wir auf die BAB 7 in den Abfahrtbereich Anderten alarmiert. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen. An der Einsatzstelle entschied dann aber der Polizei, dass die Verunreinigung durch die Straßenmeisterei gesäubert werden sollte. Für die Feuerwehr war daraufhin kein weiterer Einsatz erforderlich.


Eingesetzte Kräfte: Ortsfeuerwehr Wülferode