Verkehrsunfall eingekl. Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung (H)
Zugriffe 492
Einsatzort Details

A7 Raststätte Wülferode Ost Fahrtrichtung Norden
Datum 22.04.2021
Alarmierungszeit 08:03 Uhr
Einsatzende 10:33 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 30 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter F. Deiters
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Wülferode
Ortsfeuerwehr Anderten
    BF Hannover 3. Zug
      BF Hannover 5. Zug
        Fahrzeugaufgebot   Florian Hannover 7-47-17  Florian Hannover 7-25-17  Florian Hannover 7-52-17  Florian Hannover 7-17-17

        Einsatzbericht

        Am 22.04.2021 wurden wir mit der gesamten Ortsfeuerwehr und auch mit der Fachgruppe auf die BAB 7 alarmiert. Zwischen der Raststätte Wülferode Ost und Hannover Anderten hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem LKW ereignet. Vermutlich ist der Kleintransporter in Folge eines Staus unter den vor ihm befindlichen LKW gefahren. Der Fahrer des Kleintransporters wurde dadurch in seinem Führerhaus eingeklemmt.