Verkehrsunfall eingekl. Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung (H)
Zugriffe 4611
Einsatzort Details

A7 Raststätte Wülferode Ost Fahrtrichtung Norden
Datum 10.12.2020
Alarmierungszeit 01:58 Uhr
Einsatzende 05:28 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 30 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter F. Abel
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Wülferode
BF Hannover 5. Zug
    Fahrzeugaufgebot   Florian Hannover 7-47-17  Florian Hannover 7-25-17  Florian Hannover 7-52-17  Florian Hannover 7-17-17

    Einsatzbericht

    Am 10.12.2020 um 01:58 Uhr wurden wir auf die BAB 7 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Zwischen der Raststätte Wülferode und der Anschlußstelle Anderten war ein Kleintransporter umgestürzt und dann mit einem LKW zusammengestoßen. Der Fahrer des Kleintransporters wurde stark eingeklemmt und musste durch uns mit schwerem Gerät befreit werden. Im Einsatz war der 5. Zug der BF, die FF Wülferode, der Rettungsdienst sowie die Autobahnpolizei und der Verkehrsunfalldienst. Gegen halb sechs am Morgen war der Einsatz für uns beendet.