Ölspur


Zugriffe 270
Einsatzort Details

Bockmerholzstraße, 30539 Hannover
Datum 05.05.2018
Alarmierungszeit 11:49 Uhr
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter U. Gerber
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Wülferode
Fahrzeugaufgebot   Florian Hannover 7-47-17  Florian Hannover 7-25-17  Florian Hannover 7-17-17

Einsatzbericht

Am 05.05.2018 um 11:49 Uhr wurden wir zu einer vermeintlichen Ölspur alarmiert. Die Spur verlief aus Richtung B443 kommend über die L388 durch den Ort Wülferode bis in die Feldmark Richtung Anderten. Nach ersten vermutungen handelte es sich um Hydrauliköl, das ein Landwirtschaftsfahrzeug verloren hatte. Im weiteren Verlauf des Einsatzes stellte sich heraus, das es sich um Flüssigdünger handelte. An einem landwirtschaftlichen Fahrzeug war eine Leitung defekt, was der Landwirt erst auf dem Acker feststellte. Von uns waren der MTW, das LF 16/12 und das TLF 20/50 im Einsatz. Von der BF waren ein HLF und der GW-ÖL im Einsatz. Und nicht zu vergessen die Polizei.