Am 17.10.2019 um 15:15 Uhr wurden wir mit der gesamten Ortsfeuerwehr zu einer Bombenräumung nach Anderten in die Bugstraße alarmiert. Es stand fest, dass die Bombe nicht zu entschärfen ist und deswegen eine Sprengung vor Ort nötig wurde. Wir unterstützten den Kampfmittelbeseitigungsdienst beim Ausleuchten der Einsatzstelle und beim Vorbereiten für die Sprengung. Gegen 22:00 Uhr war für uns der Einsatz beendet.


Eingesetzte Kräfte: Ortsfeuerwehr Wülferode